Orientierungs-/Phasenverteilung

Metallische, keramische und halbleitende Werkstoffe liegen häufig in einer polykristallinen Materialmatrix vor, wobei eine heterogene Kompositions- und Phasenverteilung bestehen kann. Die mechanischen und elektrischen Eigenschaften sowie die Oberflächeneigenschaften stehen dabei in engem Zusammenhang mit der ausgebildeten Gefügestruktur.

Analysetechniken: EBSD, TOF-SIMS, XPS, SEM/EDX, TEM/EDX, XRD, AFM