Ultrapräzisionsformgebung mit Plasmen und Ionen

zurück zur Übersicht

Technologietransfer

Die untersuchten plasma- und ionenstrahlbasierten Technologien stellen die Basis für die deterministische ultrapräzise Oberflächenformgebung auf verschiedensten Materialien (Halbleiter, optische Gläser, Keramiken, Metalle, Polymere) dar. Der Transfer der entwickelten Technologien in die industrielle Praxis ist ein wesentlicher Bestandteil des Aufgabenspektrums im FuE-Schwerpunkt. Dazu wurde aus dem Schwerpunkt heraus ein spin-off-Unternehmen (Trionplas Technologies GmbH) gegründet, das Serviceleistungen zur Freiformfertigung anbietet und Plasmabearbeitungssysteme und baut und vertreibt.

  • Entwicklung von angepassten Prozessen und Prozessketten gemäß kundenspezifischer Anforderungen
  • Bereitstellung von Bearbeitungs- und Messtechnik zur Ultrapräzisionsformgebung
  • Beratung und Bemusterung im Kundenauftrag
  • IOM Applikationszentrum
  • Flyer