Techniker / Forschungsingenieur (m/w/d) in Leipzig


ID: 01/PO/01-2019

Wir sind auf der Suche nach einem Techniker / Forschungsingenieur für die Plasmagruppe der Abteilung Präzisionsoberflächen, Leibniz-Institut für Oberflächenmodifizierung (IOM) e.V., Permoserstr.15, Leipzig, unter der Leitung von Prof. Dr. André Anders. Diese Stelle ist für zunächst 2 Jahre befristet zu besetzen; eine Verlängerung/ Entfristung kann möglich sein.

Aufgaben:

  • Design, Aufbau und Pflege von Anlagen zur Beschichtung, Oberflächenmodifizierung und Herstellung neuer Materialien durch Plasmaprozesse
  • Technische Unterstützung von wissenschaftlichen Mitarbeitern und Gastforschern bei der Umsetzung von Forschungsaufgaben, die u.a. das gepulste Hochleistungssputtern, Gasphasenkondensation und gepulste Bogenentladungen anwenden

Ihr Profil:

Erforderlich

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker oder Forschungsingenieur
  • Kenntnisse im Design (3D-CAD), Bau und technischen Pflege von mechanischen Ausrüstungen
  • Erfahrung mit elektrischen Anlagen
  • Erfahrung mit Vakuumanlagen

Wünschenswert

  • Programmierkenntnisse zur Datenerfassung und Verarbeitung
  • Kenntnisse von Plasmatechnologien, wie z. B. das Magnetronsputtern
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • ein Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder EG 10 bis 12, je nach Qualifikation und Erfahrung
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz im Wissenschaftspark Leipzig mit hochmoderner Arbeitsausstattung
  • die Teilnahme an der betrieblichen Altersversorgung (VBL)
  • die Arbeitszeit beträgt 40 h/Woche
  • Gezielte Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Unsere Forschungseinrichtung legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Eine schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und einschlägigen Zeugnissen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 01/PO/01-2019 in einer zusammengefassten PDF-Datei bis zum 28.02.2019 an bewerbung(at)iom-leipzig.de.

Der/die BewerberIn erklärt sich mit der Speicherung/ Verarbeitung personenbezogener Daten gem. Art. 13 DSGVO zweckgebunden zu Bewerberauswahl für diese Stellenausschreibung einverstanden.