Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d) in Leipzig

Stellenausschreibung 04/Verwaltung/07-2019


Am Leibniz-Institut für Oberflächenmodifizierung e.V. (IOM) in Leipzig ist in der Abteilung Administration ab 10/2019 eine Stelle

Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d)


zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Abwicklung aller Einkaufstätigkeiten und damit verbundenen administrativen Aufgaben - von der Bedarfsmeldung, Angebotsanfrage über die Bestellung bis hin zur Rechnungsprüfung unter An-wendung des aktuell geltenden Vergaberechts (VON/VOL/VOF)
  • Lieferanten- Stammdatenpflege
  • Auswertung von Preisanalysen und Lieferantenkennzahlen
  • Budgetkontrolle
  • Mitwirken bei der kontinuierlichen Optimierung des Beschaffungsprozesses
  • aktive Kommunikation enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern/innen des IOM

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (idealerweise Industriekaufmann/frau) mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Einkauf
  • Langjährige Erfahrung mit Einkaufsprozessen möglichst in der öffentlichen Verwaltung
  • Umfangreiche Kenntnisse im Vergaberecht und Vertragsgestaltung
  • Sicherer Umgang mit MS-Office- Anwendungen (Word, Excel)
  • Kenntnisse der SAGE- Software, speziell Modul Warenwirtschaft
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Kreativität, Organisationstalent, Teamfähigkeit
  • Selbständige und flexible Arbeitsweise
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

  • Bezahlung entsprechend des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder EG 8
  • Arbeiten in einem motivierten Team
  • Die Teilnahme an der betrieblichen Altersversorgung (VBL)
  • Gezielte Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Teilzeit geeignet

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Unsere Forschungseinrich-tung legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert deshalb qualifi-zierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Bewerbungsunterlagen oder Rückfragen senden Sie bitte bis 17.08.2019
an folgende Mailadresse: bewerbung@iom-leipzig.de mit der
ID: 04 Verw 07-2019 in einer zusammengeführten pdf Datei.

Der/ die Bewerber/in erklärt sich mit der Speicherung/ Verarbeitung personenbezogener Daten (Art.13 DSGVO) zweckgebunden zur Bewerberauswahl einverstanden.


Dateien:
04Verw._07-2019.pdf246 K